Mulchraupe: Die kostensparende Lösung für Hanglagen

Weniger körperliche Belastung für Sie – unsere Mähraupe ist die perfekte Lösung für das Böschungsmähen. Denn zum einen ist das Entfernen von Gras und Gestrüpp in Hanglagen bis 55° für unsere wendige Mulchraupe ein Kinderspiel. Auch beim Böschungsmulchen sowie dem Forstmulchen übernimmt unsere ferngesteuerte Mähraupe schwere Arbeiten. Für Sie bedeutet das nicht nur eine Produktivitätssteigerung gegenüber manuellen Tätigkeiten, sondern ebenso eine Kostenersparnis.

Darüber hinaus wird die Arbeitssicherheit erhöht und es gibt keine Verkehrsbehinderungen mehr durch große Maschinen oder Fahrzeuge, die am Straßenrand platziert werden müssen.



Steckbrief:

  • Raupenfahrwerk für geringen Bodendruck
  • Schlegelmäher 120 cm breit
  • 30 PS Diesel-Motor
  • Einsatz von Bio-Öl
  • ferngesteuert

 

Mögliche Einsatzbereiche:

  • Extreme Hanglagen und steile Böschungen
  • Straßenbegleitgrün
  • Wildschadenbeseitigung
  • Uferbereiche
  • Deich-, Damm- und Stauanlagen
  • Wildschutzzäune
  • Bahntrassen